!
Startseite / Schlagwörter Archiv: Gesellschafter

Schlagwörter Archiv: Gesellschafter

Verdeckte Gewinnausschüttung: Unentgeltliche Nutzung einer Immobilie einer ausländischen Gesellschaft durch deutsche Gesellschafter

Die Eheleute AB mit Wohnsitz in Deutschland waren an zwei spanischen Sociedades Limitadas (S.L.) zu je 50 Prozent beteiligt. Die Gesellschaften hielten zusammen eine in Spanien gelegene (Ferien-)Immobilie. Diese wurde zunächst ... Mehr lesen »

GmbH mit Verlust: Verlustübergang bei atypisch stiller Beteiligung

Die Einbringung des Gewerbebetriebs einer GmbH in eine Personengesellschaft führt nicht dazu, dass ein vollständiger Unternehmerwechsel vorliegt. Gewerbesteuerschuldner ist zwar die Personengesellschaft, als Unternehmer sind jedoch ihre Gesellschafter anzusehen. Ein ... Mehr lesen »

Fremdfinanzierter Anteilserwerb: Kein Schuldzinsenabzug im Anschluss an den Anteilsverkauf

Wenn ein Gesellschafter nach einem fremdfinanzierten Anteilserwerb seine Beteiligung an der GmbH wieder veräußert, stellt sich die Frage, ob er die noch anfallenden Schuldzinsen steuerlich absetzen kann. In einem Fall, ... Mehr lesen »

Betriebsaufspaltung: Personelle Verflechtung bei Beteiligung minderjähriger Kinder an der GmbH

Ist eine GmbH auf ein Betriebsgrundstück angewiesen, wählen Eheleute häufig folgende Gestaltung: Alleiniger Gesellschafter ist z.B. der Ehemann; alleiniger Eigentümer des Grundstücks ist die Ehefrau, die das Grundstück an die ... Mehr lesen »

Betriebsaufspaltung: Personelle Verflechtung bei Beteiligung minderjähriger Kinder an der GmbH

Ist eine GmbH auf ein Betriebsgrundstück angewiesen, wählen Eheleute häufig folgende Gestaltung: Alleiniger Gesellschafter ist z.B. der Ehemann; alleiniger Eigentümer des Grundstücks ist die Ehefrau, die das Grundstück an die ... Mehr lesen »

GmbH-Gesellschafterliste: Legitimationspapier mit Tücken

Wer ist wie an der GmbH beteiligt und hat das Sagen? Ein Blick in die Gesellschafterliste schafft hier schnell Klarheit. Allerdings: Die Liste ist nicht ohne Tücken. Sie kann Gesellschafterrechte ... Mehr lesen »

Versicherungsschutz für Geschäftsführer und GmbH: Schäden durch CEO-Fraud oder verdeckte Gewinnausschüttung

Während Vermögensschäden durch CEO-Fraud in Deutschland coronabedingt stark zugenommen haben, sind Steuernachzahlungen u.a. wegen verdeckter Gewinnausschüttungen seit jeher ein Dauerthema für Gesellschafter-Geschäftsführer. Beide Schäden haben gemeinsam, dass man sich gegen ... Mehr lesen »

GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer: Wann sind sie in der gesetzlichen Sozialversicherung pflichtversichert?

In der Frage, ob ein GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer sozialversicherungspflichtig beschäftigt oder wegen Selbstständigkeit nicht pflichtversichert ist, ist das Bundessozialgericht von der bisherigen Rechtsauffassung abgerückt. Die sogenannte „Kopf und Seele“-Rechtsprechung wurde aufgegeben – ... Mehr lesen »

Gesellschafterdarlehen: Bei Zinsverzicht drohen der GmbH Nachteile

Benötigt eine GmbH weiteres Geld, helfen häufig Gesellschafter mit einem zinslosen Darlehen aus. Dies kann sich steuerlich aber bitter rächen, denn nach den steuerlichen Vorschriften (§ 6 Abs. 1 Nr. ... Mehr lesen »