!
Startseite / Themen / Recht & Steuern

Recht & Steuern

Führerloses GmbH-Cockpit Wenn Geschäftsführer ausfallen

Durch die langanhaltende COVID-19-Pandemie treten bestimmte Probleme bei der Geschäftsführung besonders deutlich zutage. Wie z.B. kann eine GmbH wirksam vertreten werden, wenn ihr einziger (Gesellschafter-)Geschäftsführer längere Zeit ausfällt? Die Gesellschaft ... Mehr lesen »

Wann GmbH-Gesellschafter mit ihrem privaten Vermögen haften

Die Rechtsform der GmbH ist so attraktiv, weil Gesellschafter grundsätzlich nicht für Verbindlichkeiten der GmbH in Anspruch genommen werden können. Doch es gibt bedeutende Ausnahmen von diesem Grundsatz. Die Haftung ... Mehr lesen »

Betriebsveranstaltungen: Gesamtkosten sind auf anwesende, nicht auf angemeldete Teilnehmer aufzuteilen

Beispiel: Unternehmer A plante die Durchführung eines gemeinsamen Kochkurses als Weihnachtsfeier. 25 Arbeitnehmer sagten ihre Teilnahme zu. A gab dementsprechend bei dem externen Veranstalter eine Teilnehmeranzahl von 25 Personen an, anhand derer die ... Mehr lesen »

Bewirtungsbelege: Digitalisierung nunmehr zulässig

Die Finanzverwaltung hat mit BMF-Schreiben vom 30.6.2021 die Grundsätze für die steuerliche Anerkennung von Bewirtungsausgaben in einem Bewirtungsbetrieb umfassend neu gefasst. Will man Diskussionen mit dem Betriebsprüfer vermeiden, sollte man ... Mehr lesen »

Geschäftsführer-Vergütung: Schwankende Vergütungen an Gesellschafter-Geschäftsführer als verdeckte Gewinnausschüttungen

Es gibt in der Praxis auch heute noch GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführer, die der Meinung sind, für Gehaltszahlungen der GmbH an sie benötigen sie keine Vergütungsvereinbarung in einem Anstellungsvertrag. Einen solchen Fall hatte ... Mehr lesen »

Sozialversicherung – Kurzfristige Beschäftigung: Klarstellung zur Ermittlung der Anzahl der Kalendertage für den Zeitraum einer kurzfristigen Beschäftigung

Eine kurzfristige Beschäftigung kann sozialversicherungsfrei sein, wenn sie einen bestimmten zeitlichen Rahmen nicht überschreitet, der im Sozialgesetzbuch festgelegt ist. Das Bundessozialgericht hat nun entschieden, wie das Gesetz in dieser Hinsicht ... Mehr lesen »

GmbH-Gründung: Holding oder Immobilien-GmbH online gründen

Was in anderen EU-Ländern bereits gang und gäbe ist, wird mit dem 1.8.2022 auch in Deutschland möglich sein. Ab diesem Datum soll die Gründung von GmbHs für natürliche und juristische ... Mehr lesen »

D&O-Schutz in der Insolvenz: Wie GmbH-Chefs ihre Haftung abfedern

GmbH-Geschäftsführer haften für Zahlungen nach dem Eintritt der Insolvenzreife persönlich, wenn diese Zahlungen nicht mit der Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes vereinbar sind. Hilfreich ist da ein Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH), ... Mehr lesen »

Nachhaltigkeit leasen: E-Mobilität im Fuhrpark

Die meisten Unternehmen verfügen über eigene Dienstwagen oder Nutzfahrzeuge. Wer nicht zu viel Kapital binden möchte, kann seinen Fuhrpark leasen und sogar extern managen lassen. Dabei rückt das Thema E-Mobilität ... Mehr lesen »

Dienstwagen: Bewertung der Privatnutzung durch den Alleingesellschafter-Geschäftsführer

Gilt die 1-Prozent-Regelung für Alleingesellschafter und Geschäftsführer auch dann, wenn er vorgibt, private Fahrten ausschließlich mit privaten Fahrzeugen zurückgelegt zu haben? Mit dieser Frage musste sich der BFH in einem ... Mehr lesen »

gmbhchef...ein Magazin des VSRW-Verlags