Neuigkeiten
Startseite / Themen / Haftungsrisiken

Haftungsrisiken

Die Haftung für nicht oder zu spät abgeführte Lohnsteuer (Teil 1)

Der GmbH-Geschäftsführer ist als gesetzlicher Vertreter der GmbH für die Erfüllung der steuerlichen Pflichten der Gesellschaft verantwortlich. Das hat seine persönliche Haftung zur Folge, wenn die GmbH ihre steuerlichen Pflichten ... Mehr lesen »

GmbH in der Krise: Rechte und Pflichten des Geschäftsführers

Gerät eine GmbH in eine Krise und damit in die Nähe der Insolvenzreife, muss der Geschäftsführer wissen, welche Zahlungen von den Konten der GmbH er noch tätigen darf und welche ihm ... Mehr lesen »

Typische Haftungsfallen im Onlinehandel

Ein Webshop ermöglicht es, mit verhältnismäßig geringem Zeit- und Kostenaufwand, einen ständig wachsenden und lukrativen Markt zu erschließen. Kein Wunder also, dass Onlineshops sich nach wie vor großer Beliebtheit erfreuen und ... Mehr lesen »

Unternehmensverkauf: Haftungsfallen durch Sicherungsmechanismen vermeiden

Unternehmensverkauf

Beim Unternehmensverkauf stehen Unternehmer oft vor einer frustrierenden Erkenntnis: Hat man sich mit dem Käufer auf den Kaufpreis geeinigt, steht mit dem Kaufvertrag die nächste Herausforderung vor der Tür. Nur zu ... Mehr lesen »

Compliance: Integres Handeln und Risikominimierung

Compliance

» Interview Compliance wird für den Mittelstand immer wichtiger. Auch ranken sich immer noch viele Vorurteile und Unsicherheiten um das Thema. Im Interview mit gmbhchef spricht der erfahrene Compliance-Experte Stephan ... Mehr lesen »

Haftungsrisiken und Verpflichtungen in der betrieblichen Altersvorsorge

Das neue Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) ist seit Januar 2019 in Kraft, auch um die betriebliche Altersvorsorge (bAV) attraktiver zu machen. Trotzdem ist die bAV für viele Mittelständler ein Buch mit sieben Siegeln und ... Mehr lesen »