Neuigkeiten

Startseite / Themen / Marketing & Vertrieb / Was ist Outbound-Marketing?

Was ist Outbound-Marketing?

(Advertorial) Marketing hat sich grundlegend verändert. Durch das Internet-Marketing sind auch neue Formen und Begriffe des Marketings entstanden. Die Kunst eines Marketing-Managers liegt darin, die Professionalität jeder einzelnen Werbeform in optimaler Konzentration zu nutzen. Jeder Kommunikationsskanal hat seinen eigenen Wirkungskreis. Es reicht allerdings nicht aus, sich auf einen bestimmten Kanal zu konzentrieren, sondern es muss ein effizienter Kommunikationsmix entstehen. Strategisch richtig eingesetzt sind Outbound-Marketing-Maßnahmen ein wesentlicher Bestandteil einer ganzheitlichen Marketingstrategie. Outbound-Marketing schafft einen direkten Kommunikationsstrang mit dem Kunden. Somit kann die Nachricht direkt übermittelt werden. Es können verschiedene Formen genutzt werden, um mit dem Kunden zu kommunizieren. Auch traditionelle Formen in Papierform sind heute wieder gefragt, wie man anhand aktueller Blog-Beiträge sehr gut erkennen kann.

Broschüren oder Flyer drucken lassen
Viele Unternehmen lassen zum Beispiel Broschüren oder Flyer drucken, um sie an die Haushalte von Interessenten aus dem Zielkreis zu senden. Eine a6 Broschüre drucken zu lassen, passt in praktisch jedes Budget und ist effizient nutzbar, wenn umfassendere Informationen geteilt werden sollen. Ein Flyer ist meist sehr kompakt formuliert, der auf die Aufmerksamkeit des Adressaten abzielt. Die Broschüre sollte umfassendere Informationen für den Kunden bereitstellen. Diese Form ist individuell wählbar. Ebenso lässt sich die Druckform in Hoch- oder Querformat bestellen. Viele Druckereien bieten ihren Kunden auch zusätzliche Optionen an. Damit kann zum Beispiel ein verbindlicher Ausdruck erfolgen, der als visueller Teil zur Überprüfung des Enddrucks genutzt werden kann. Dies hat den Vorteil, dass der Druck perfekt umgesetzt werden kann und die Reihenfolge jeder einzelnen Seite auf die Kampagne abgestimmt werden kann. Optional kann von Seiten des Kunden auch der Stand und die Positionierung der Seiten der Broschüre festgelegt werden.

Welche Vorteile lassen sich mit Outbound-Marketing verbinden?
Die wichtigsten Vorteile von Outbound-Marketing liegen in einem optimalen Abgleich von Taktik und Strategie. Um dieses Ziel erreichen zu können, müssen alle verfügbaren Taktiken und Strategien optimal genutzt werden. Der wesentliche Vorteil ist der schnelle Erfolg. Die Resonanz kann unmittelbar gemessen werden. Entweder funktioniert die Maßnahme oder sie funktioniert eben nicht. Die Bemühungen des Marketing-Managers werden daher in der Regel sofort belohnt. Damit ist das Outbound-Marketing auch eine strategisch wichtige Funktion eines jeden Unternehmens. Das Unternehmen nutzt jede verfügbare und relevante Plattform, um die Information mit dem Kunden zu teilen.

OPS Onlineprint-Service GmbH & Co. KG
Otto-Hahn-Straße 25
34253 Lohfelden
www.printnow.de

Stand: 28.08.2020 08:15