Neuigkeiten

GFT2020-SaveTheNewDate
Startseite / Themen / Personal & Weiterbildung / Vertretungsregelung: Immer vertritt der Chef

Vertretungsregelung: Immer vertritt der Chef

» Frage
Lieber Herr Uhl, meine Abteilungsleiter hat es in diesem Winter mal wieder erwischt. Einer nach dem anderen wurde krank und die Vertretung blieb an mir, dem Geschäftsführer, hängen. Ich musste mich mal wieder um alles kümmern. Gibt es dafür auch eine andere Lösung?

Zuallererst finde ich es gut, dass Sie eine klare Vertretungsregelung haben. Wenn ein Abteilungsleiter abwesend ist, dann übernehmen Sie. Allerdings kann ich mir gut vorstellen, dass dies bei Häufungen von Abwesenheiten zu sehr viel zusätzlicher Arbeit führt. Außerdem wird in Ihrem Vertretungsmodell Verantwortung pauschal nach oben zurückdelegiert. Besser wäre es, die Verantwortung so weit wie möglich nach unten zu delegieren, um die Eigenständigkeit Ihrer Mitarbeiter zu stärken und die Effizienz in Ihrem Unternehmen zu erhöhen.

Neben der Variante der Vertretung durch eine andere Führungskraft, gibt es auch die Möglichkeit der Vertretung der Führungskraft durch ein Teammitglied. Die erste Variante hat den Vorteil, dass der Vertreter Erfahrung in der Führungsrolle hat. Dieses Vorgehen ist unkompliziert und bedarf wenig Absprache. Bei der Vertretung durch ein Teammitglied braucht der Vertreter eine Einführung in die Rolle und Aufgaben der Führungskraft. Davon profitieren Sie aber gleich doppelt, und zwar nicht nur während der Vertretungszeit: Der Vertreter kann sich temporär in der Führungsrolle ausprobieren und die Führungsverantwortung innerhalb des Teams wird gestärkt. Auf diesem Weg können Sie Mitarbeiter an Führungsthemen heranführen und mittelfristig Führungsnachwuchs aufbauen.

Damit Sie sich im nächsten Winter wieder stärker auf Ihre Geschäftsführeraufgaben konzentrieren können, diskutieren Sie bitte mit Ihren Führungskräften, welches Teammitglied diese sich als Vertreter vorstellen können und was es braucht, damit der Mitarbeiter die Rolle ausfüllen kann.

gmbhchef.experte

Martin Uhl
Edmund-Schiefeling-Platz 13
51766 Engelskirchen

Haben Sie selbst eine Frage zu der Sie sich einen Expertenrat wünschen?
Der gmbhchef.experte beantwortet gerne Ihre Fragen unter:
info@martinuhl.de.
Mehr von unseren Experten erfahren Sie auch auf www.gmbhchef.de

Stand: 09.04.2020 13:38