!
Startseite / Themen / Management & Controlling / Unternehmensgründung in Zypern

Unternehmensgründung in Zypern

(Advertorial) Zypern ist ein beliebtes Ferienziel im Mittelmeer. Das ganze Jahr über lässt es sich in Zypern angenehmen Leben. Die Temperaturen erreichen in Zypern nur sehr selten unter 10 Grad Celsius. Die Menschen sind freundlicher Natur und die Kulinarik lädt überall zu einem kleinen Snack ein. Das sind die besten Voraussetzungen für eine Firmengründung in Zypern. Zumindest möge man dies annehmen. Es sprechen jedoch mehr Gründe für eine Firmengründung in Zypern. Das Land bietet für Unternehmer eine Reihe von Vorteilen. Zunächst einmal ist Zypern Mitglied in der EU. Dies verschafft einem als Unternehmer eine Reihe von Vorteilen. Insbesondere hinsichtlich der bürokratischen Erleichterungen gibt es auf Zypern eine Reihe von Vorteilen. Dies ist jedoch nicht nur dank der Mitgliedschaft in der EU der Fall. Ausländische Investoren, die nach Zypern kommen, können sich auf einen Rechtsstaat verlassen. Dieser Rechtsstaat ist innerhalb des EU-Gebildes angesiedelt was für weitere Stabilität sorgt.

Hilfe durch Spezialisten bei der Firmengründung ratsam

Als Unternehmer haben Sie verschiedene Möglichkeiten, beruflich auf Zypern tätig zu werden. Zudem bietet die lokale Regierung für Unternehmen Investitionsförderungen an. Man verfolgt damit das Ziel, ausländische Unternehmer anzulocken. Im Rahmen dieser Programme können ausländische Unternehmer Unternehmen gründen und die vollen Vorteile des Landes in Anspruch nehmen. Wie bereits einleitend festgestellt wurde, gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, ein angenehmes Leben in Zypern zu führen. Wenn Sie aus der EU nach Zypern übersiedeln, dann besteht die Möglichkeit auf einen dauerhaften Wohnsitz. Wenn Sie aus einem Drittstaat übersiedeln, besteht unter Umständen auch die Möglichkeit auf eine EU-Staatsbürgerschaft.

Vorteiler einer Unternehmensgründung in Zypern

Die Gründung einer Firma erfolgt in Zypern im Idealfall über einen Rechtsanwalt. Er kennt sich mit den lokalen Gegebenheiten aus und führt sie durch den Dschungel der Meldungen. Obwohl es nicht kompliziert ist in Zypern ein Unternehmen zu gründen, sollte man diese Dinge einem Spezialisten überlassen. Außerdem kann ein Rechtsanwalt sie dabei beraten. Es geht um die Feststellung der passenden Rechtsform und um die Finanzierung ihres Unternehmens. Alles Details müssen stimmig ineinandergreifen. Die Vorteile einer Firmengründung im südlichsten Land Europas liegen vor allem in einem vorteilhaften Steuersystem und einer geringen bürokratischen Aufwandbewältigung. Das zeigt sich auch anhand des sehr kurzen Registrierungsverfahren.

InterGest France S.A.S
Institut International de Gestion Commerciale et Administrative
7, place de la gare
F – 57200 Sarreguemines
www.intergest.com

Stand: 13.02.2021 09:55
gmbhchef...ein Magazin des VSRW-Verlags