!
Startseite / Schlagwörter Archiv: Arbeitnehmer

Schlagwörter Archiv: Arbeitnehmer

Überlassung eines Fahrrads/E-Bike: Steuerliche Behandlung der Privatnutzung

Überlässt eine GmbH ihren Arbeitnehmern ein betriebliches Fahrrad oder E-Bike auch zur privaten Nutzung, wendet sie ihnen einen geldwerten Vorteil zu. Bei der Überlassung eines E-Bike, das als Fahrrad zu ... Mehr lesen »

Mindestlohn: Neue Werte ab dem 1.7.2022

Der gesetzliche Mindestlohn wird in diesem Jahr zweimal angehoben. Zum 1.7.2022 erfolgt die Erhöhung auf 10,45 Euro, ab 1.10.2022 erfolgt dann die nächste Erhöhung auf 12 Euro. Dieser Betrag soll für 15 Monate ... Mehr lesen »

Viertes Corona-Steuerhilfegesetz: Neue Investitionsanreize und Entlastungen für Unternehmen und Arbeitnehmer

Das Bundeskabinett hat am 16.2.2022 den Entwurf für ein Viertes Corona-Steuerhilfegesetz zur Bewältigung der Corona-Krise beschlossen. Hier die wichtigsten Maßnahmen für Unternehmen, die zur weiteren Bekämpfung der Corona-Folgen und Stärkung der ... Mehr lesen »

Homeoffice (über)fordert Führungskräfte: Psychologische und kommunikative Hürden bei flexiblen Arbeitszeitmodellen

(Advertorial) Viele Unternehmen adaptieren im Zuge des Lockdowns ihre Arbeitsmodelle. Homeoffice und flexible Arbeitsmethoden haben in der aktuellen Arbeitswelt Einzug gehalten und werden aufgrund ihrer Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ... Mehr lesen »

Insolvenzgeldumlage: Senkung des Umlagesatzes in 2022

Die Insolvenzgeldumlage ist mit wenigen Ausnahmen von allen Arbeitgebern, die Arbeitnehmer im Inland beschäftigen, zu zahlen. Für die Umlagepflicht ist die Größe, Branche und Ertragslage des Betriebs irrelevant. Die Umlage ... Mehr lesen »

Übernahme von Telefonkosten für Mobilfunkverträge durch den Arbeitgeber ist lohnsteuerfrei

Die Vorteile eines Arbeitnehmers (auch eines GmbH-Geschäftsführers) aus der privaten Nutzung von betrieblichen Datenverarbeitungs- und Telekommunikationsgeräten sowie deren Zubehör sind steuerfrei. Das gilt auch für die Übernahme von Telefonkosten aus ... Mehr lesen »

Fahrzeugpool: Bewertung der Privatnutzung durch mehrere Arbeitnehmer

Überlässt eine GmbH einem Arbeitnehmer einen Firmenwagen auch zur privaten Nutzung, muss der geldwerte Vorteil als Arbeitslohn erfasst werden. Als geldwerter Vorteil wird regelmäßig 1 Prozent vom Bruttolistenpreis zuzüglich Sonderausstattung pro Monat ... Mehr lesen »

Gehaltsextras: Sozialversicherungsfreiheit nur bei zusätzlichen Leistungen

Reduziert der Arbeitgeber den Bruttoarbeitslohn seines Arbeitnehmers und gewährt er ihm stattdessen Tankgutscheine und/oder ein Entgelt für die Vermietung von Werbeflächen auf seinem privaten Pkw, sind diese Leistungen in der ... Mehr lesen »

Fahrtenbuchmethode: Auch trotz Schätzung des Treibstoffverbrauchs möglich

Wird ein Dienstwagen an einer betrieblichen Zapfsäule betankt, die weder die abgegebene Treibstoffmenge noch den Preis anzeigt, dürfen die für Zwecke der Fahrtenbuchmethode zu ermittelnden Treibstoffkosten aus dem geschätzten Verbrauch ... Mehr lesen »

Die perfekte Bewerbung

(Advertorial) Mit der Bewerbung bekommt der Arbeitgeber den ersten Eindruck über eine Person. Wenn diese positiv und interessant ist, dann besteht eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit, dass der suchende Arbeitnehmer den ... Mehr lesen »