!
Startseite / Schlagwörter Archiv: Arbeitnehmer

Schlagwörter Archiv: Arbeitnehmer

Gehaltsextras: Sozialversicherungsfreiheit nur bei zusätzlichen Leistungen

Reduziert der Arbeitgeber den Bruttoarbeitslohn seines Arbeitnehmers und gewährt er ihm stattdessen Tankgutscheine und/oder ein Entgelt für die Vermietung von Werbeflächen auf seinem privaten Pkw, sind diese Leistungen in der ... Mehr lesen »

Fahrtenbuchmethode: Auch trotz Schätzung des Treibstoffverbrauchs möglich

Wird ein Dienstwagen an einer betrieblichen Zapfsäule betankt, die weder die abgegebene Treibstoffmenge noch den Preis anzeigt, dürfen die für Zwecke der Fahrtenbuchmethode zu ermittelnden Treibstoffkosten aus dem geschätzten Verbrauch ... Mehr lesen »

Die perfekte Bewerbung

(Advertorial) Mit der Bewerbung bekommt der Arbeitgeber den ersten Eindruck über eine Person. Wenn diese positiv und interessant ist, dann besteht eine deutlich höhere Wahrscheinlichkeit, dass der suchende Arbeitnehmer den ... Mehr lesen »

Betriebliche Gesundheitsförderung: Welche Maßnahmen zugunsten der Arbeitnehmer steuerfrei sind

Leistungen zur Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustands und zur betrieblichen Gesundheitsförderung sind bis zu 600 Euro (vor dem 1.1.2020 bis 500 Euro) pro Arbeitnehmer und Kalenderjahr steuerfrei, wenn der Arbeitgeber diese Leistungen zusätzlich zum ... Mehr lesen »

Sachzuwendungen an Arbeitnehmer: Abgrenzung zu Geldleistungen

Neben Geldleistungen werden mit dem Arbeitnehmer häufig auch Sachleistungen als Arbeitslohn vereinbart, die steuerlich begünstigt sein können. Für Lohnzahlungszeiträume nach dem 31.12.2019 ist die Abgrenzung zwischen Geld- und Sachleistungen gesetzlich ... Mehr lesen »

Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit: Voraussetzungen für die Zahlung steuerfreier Zuschläge

Pauschale Zuschläge für Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit, die ohne Rücksicht auf tatsächlich erbrachte Leistungen zu diesen Zeiten gezahlt werden, sind nicht gemäß § 3b EStG steuerfrei. Sie können beim Lohnsteuerabzug durch ... Mehr lesen »

GmbH-Geschäftsführer: Ein Fremdgeschäftsführer ist arbeitsrechtlich kein Arbeitnehmer

Das Arbeitnehmer-Schutzrecht gilt nicht für GmbH-Geschäftsführer, unabhängig davon, ob sie zugleich Gesellschafter der GmbH sind oder nicht. Bei Streit mit der Gesellschaft müssen sie die ordentlichen Gerichte bemühen. Eine Klage ... Mehr lesen »

Die Funktionsweise der Altersteilzeit

(Advertorial) Grundsätzlich ist das Vorgehen sehr streng reglementiert. Die Altersteilzeit ist ein Modell, das praktisch jedem deutschen Arbeitnehmer zur Verfügung steht und das unabhängig von der aktuellen beruflichen Situation. Diesbezüglich ... Mehr lesen »