!
Startseite / Schlagwörter Archiv: arbeitgeber

Schlagwörter Archiv: arbeitgeber

Inflationsausgleichsprämie (1): Rechtsgrundlage
und begünstigter Personenkreis

Arbeitgeber können seit dem 26.10.2022 ihren Beschäftigten eine Inflationsausgleichsprämie von bis zu 3.000 Euro steuer- und sozialabgabenfrei zahlen. In dem neu geschaffenen § 3 Nr. 11c EStG heißt es: „Steuerfrei ... Mehr lesen »

Hinweisgeberschutzgesetz 2022: Wie Arbeitgeber Whistleblower richtig schützen

Seit Dezember 2019 ist die EU-Whistleblower-Richtlinie in Kraft, die Hinweisgeber vor negativen Konsequenzen schützt, wenn sie Verstöße gegen Unionsrecht melden. In Deutschland wird 2022 das Hinweisgeberschutzgesetz (HinSchG) erlassen und verpflichtet ... Mehr lesen »

Geschenke einer GmbH (2): Zuwendungen an Arbeitnehmer

Zu den Einkünften aus nichtselbstständiger Arbeit gehören neben Gehältern und Löhnen auch die Bezüge und Vorteile, die dem Arbeitnehmer für eine Beschäftigung gewährt werden. Dabei spielt es keine Rolle, ob ... Mehr lesen »

Überlassung eines Dienstfahrrads/E-Bike: Besteuerung des geldwerten Vorteils

Die Überlassung eines Dienstfahrrads an Arbeitnehmer erfreut sich weiterhin einer großen Akzeptanz. Nicht zuletzt wegen der steuerlichen Vergünstigungen. Überlässt der Arbeitgeber seinem Arbeitnehmer ein betriebliches Fahrrad oder EBike auch zur ... Mehr lesen »

Ihre natürliche Unternehmensschönheit: Wie werde ich als Arbeitgeber sichtbar und attraktiv für qualifizierte Bewerber?

Neuer Rekord: Statista meldet im April 2022 851.559 offene Arbeitsstellen in Deutschland. Vor zehn Jahren waren es gerade mal 477.528 Stellen. Schon damals wurde von Fachkräftemangel und Bewerberengpass berichtet. Wie ... Mehr lesen »

Mindestlohn: Neue Werte ab dem 1.7.2022

Der gesetzliche Mindestlohn wird in diesem Jahr zweimal angehoben. Zum 1.7.2022 erfolgt die Erhöhung auf 10,45 Euro, ab 1.10.2022 erfolgt dann die nächste Erhöhung auf 12 Euro. Dieser Betrag soll für 15 Monate ... Mehr lesen »

Homeoffice (über)fordert Führungskräfte: Psychologische und kommunikative Hürden bei flexiblen Arbeitszeitmodellen

(Advertorial) Viele Unternehmen adaptieren im Zuge des Lockdowns ihre Arbeitsmodelle. Homeoffice und flexible Arbeitsmethoden haben in der aktuellen Arbeitswelt Einzug gehalten und werden aufgrund ihrer Vorteile für Arbeitgeber und Arbeitnehmer ... Mehr lesen »

Insolvenzgeldumlage: Senkung des Umlagesatzes in 2022

Die Insolvenzgeldumlage ist mit wenigen Ausnahmen von allen Arbeitgebern, die Arbeitnehmer im Inland beschäftigen, zu zahlen. Für die Umlagepflicht ist die Größe, Branche und Ertragslage des Betriebs irrelevant. Die Umlage ... Mehr lesen »

Übernahme von Telefonkosten für Mobilfunkverträge durch den Arbeitgeber ist lohnsteuerfrei

Die Vorteile eines Arbeitnehmers (auch eines GmbH-Geschäftsführers) aus der privaten Nutzung von betrieblichen Datenverarbeitungs- und Telekommunikationsgeräten sowie deren Zubehör sind steuerfrei. Das gilt auch für die Übernahme von Telefonkosten aus ... Mehr lesen »

Gehaltsextras: Sozialversicherungsfreiheit nur bei zusätzlichen Leistungen

Reduziert der Arbeitgeber den Bruttoarbeitslohn seines Arbeitnehmers und gewährt er ihm stattdessen Tankgutscheine und/oder ein Entgelt für die Vermietung von Werbeflächen auf seinem privaten Pkw, sind diese Leistungen in der ... Mehr lesen »