Neuigkeiten
Startseite / Themen / Büro & IT / Faktoren für Internet-Sicherheit

Faktoren für Internet-Sicherheit

(Advertorial) Cyber-Attacken gehören zu den größten Sicherheitsrisiken bei der Internet-Nutzung. Es handelt sich um reale Bedrohungen, denen heute Unternehmen jeder Größenlage ausgeliefert sind.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um diesen Bedrohungen Herr zu werden bzw. sie erst gar nicht zum Problem werden zu lassen. Das sogenannte Penetration Testing wird aus Sicht vieler Experten als Schlüssel zum Erfolg gesehen. Mit diesem Testing können Unternehmen regelmäßig die allgemeine Sicherheitslage im Internet untersuchen. Es handelt sich um routinemäßige Sicherheitsüberprüfungen. Der Schlüssel zum Erfolg für die Früherkennung liegt darin, dass die Sicherheitsrisiken vor einem Hacker entdeckt werden können. Daher ist die Regelmäßigkeit in sehr kurzen Abständen ein zentrales Element der Sicherheit. Diese Schwachstellen werden durch den Test frühzeitig erkannt und es stellt dem System auch automatisch Schritte zur Behebung des Risikos bereit. Welche Vorteile ein regelmäßiges Testen macht, soll an nächster Stelle erläutert werden.

Vorteile des Penetrationstests

Den ersten Vorteil haben wir implizit bereits behandelt. Dieser Test soll die Sicherheitsrisiken identifizieren und letztlich Vorschläge zur Lösung erarbeiten. Diese Schritte erfolgen aber automatisch und sie werden vom System generiert. Durch regelmäßiges Testen werden alle internen und externen Netzwerke nach Sicherheitsrisiken untersucht. Durch das regelmäßige Testen wird auch das Sicherheitsniveau gehoben. Wie der Name schon impliziert geht es um Priorisierung. Durch die Priorisierung dieser Risiken erhalten Unternehmen den Vorteil, Risiken zu antizipieren und potenziell böswillige Angriffe zu verhindern.

Werbeeffekt durch mehr Sicherheit – bessere Außenwirkung für Kunden und Partner

Ein weiterer Vorteil ist das Verhindern von Gefahren durch systematische Hacker-Systeme. Der nächste Vorteil ergibt sich sinngemäß auch durch die ersten zwei Punkte. Die Umgebung reift langsam zu einer guten Sicherheitslage. Man erzeugt damit auch eine gewisse Außenwirkung, sodass eine Art Werbeeffekt durch die bessere Sicherheitslage entsteht. Die Sicherheit wird auch an Kunden und Partner kommuniziert. Wer ein höheres Maß an Informationssicherheit aufzuweisen hat, wird bei Kunden auch beliebter sein. Dieser Vorteil zahlt sich auch auf lange Sicht aus, weil dadurch Kosten gespart werden können. Vor allem werden Verletzungen von Daten verhindert. Letztlich wirkt sich ein Datenverlust immer auf die Geschäftstätigkeit des Unternehmens aus. Wiederherstellungskosten für die Datensicherheit fallen erst gar nicht an. Jedes Unternehmen weiß, wie teuer ein Datenverlust werden kann.

ProSec GmbH
Robert-Koch-Straße 1-9
56751 Polch
www.prosec-networks.com

Stand: 14.12.2020 11:39