!
Startseite / Themen / Marketing & Vertrieb / Der Kauf von Followern bei Instagram – das ist wichtig zu wissen

Der Kauf von Followern bei Instagram – das ist wichtig zu wissen

(Advertorial) Instagram ist für Unternehmen und auch für private Nutzer eine Plattform, die jede Menge Spaß, aber auch Chancen, mit sich bringt. Hier besteht die Möglichkeit, Werbung zu schalten, sich am Markt zu positionieren oder auch selbst Geld zu verdienen. Dafür ist es aber notwendig, möglichst viele Follower zu haben. Instagram-Follower kaufen ist ein Weg, den zahlreiche Nutzer nehmen. Doch wo liegen hier eigentlich die Vor- und Nachteile?

Vorteile beim Kauf von Instagram-Followern

Viele Follower sind auch gleichzeitig eine Chance, bei Instagram gesehen zu werden. Der Anbieter wechselt immer wieder die Grundlagen für den Algorithmus. Es hat sich auf die Dauer jedoch gezeigt, dass gerade eine große Menge an Followern für mehr Sichtbarkeit sorgt. Natürlich ist es schön, wenn die Follower organisch wachsen. Das ist aber gar nicht so einfach. Wer nicht ausreichend Geduld mitbringt oder auch keine Zeit hat, der kann sich diese kaufen. Die Vorteile sind unterschiedlich:

  • Erfolg: Eine erhöhte Sichtbarkeit steigert den Erfolg und ein größerer Erfolg sorgt auch dafür, dass mehr organische Follower kommen. Dadurch steigt die Anzahl an echten Followern. Es ist wichtig, sich mit dem Thema zu beschäftigen und zu schauen, dass auch gekaufte Follower nicht plötzlich in einer großen Menge auftauchen.
  • Arbeit: Der Kauf von Followern macht nicht viel Arbeit. Tatsächlich sind es gerade einmal wenige Minuten an Zeit, die hier investiert werden müssen. Nachdem die Bestellung durchgeführt wurde, kann es auch schon losgehen. Das Konto füllt sich ganz ohne Aufwand.
  • Glaubwürdigkeit: Es hat sich gezeigt, dass viele Menschen vor allem den Profilen folgen, die schon einige Follower haben. Grund dafür ist, dass die Glaubwürdigkeit der Profile steigt. Wenn nicht nur wenige, sondern viele Menschen dem Profil folgen, dann kann es doch nur sinnvoll sein, oder? Die Glaubwürdigkeit steigt mit zunehmender Zahl an Followern an.

Nachteile beim Kauf von Instagram Followern

Bevor eine Entscheidung getroffen wird, ist es immer wichtig zu schauen, welche Nachteile diese mit sich bringen kann. So gilt Instagram als recht streng in Bezug auf die Abstrafungen beim Kauf von Followern oder der Nutzung von Programmen, die nicht zu Instagram gehören. Daher hilft eine Übersicht über die Nachteile bei der Entscheidung für oder gegen den Kauf:

  • Auswahl der Anbieter: Es gibt zahlreiche Anbieter für den Kauf von Followern, die teilweise nicht sehr vertrauenswürdig sind und minderwertige Produkte liefern. Follower mit Fake-Profilen sowie mit vielen ausländischen Profilen, die nicht zum eigenen Account passen, sind hier die Regel. Das kann schnell dazu führen, dass der Follower-Kauf von Geschäftspartnern und echten Followern entdeckt wird.
  • Statistiken: Kommen zu einem Account, der bisher nur eine geringe organische Reichweite und Anstieg vorweisen kann, plötzlich viele Follower, dann wird dies automatisch dazu führen, dass die Statistiken unnatürlich aussehen. Kunden oder Geschäftspartner, die einen Einblick erhalten möchten, erkennen dann schnell den Follower-Kauf.
  • Abstrafung: Zudem kann es sein, dass Instagram den Kauf nachvollziehen kann und dafür sorgt, dass die Sichtbarkeit des Profils fällt. Das wirkt sich dann wieder negativ auf die organische Reichweite aus.

Jochem Daeter
Followersnet
Enkelspoor 37
2472 MZ Waddinxveen
Niederlande

Stand: 09.02.2021 11:42
gmbhchef...ein Magazin des VSRW-Verlags