Neuigkeiten

Startseite / Themen / Personal & Weiterbildung / Arbeiten als Alleinerziehende

Arbeiten als Alleinerziehende

(Advertorial) Die Arbeit als Alleinerziehende kann herausfordernd sein. Dies kann jedoch unterschiedliche Gründe haben. Dazu müssen einige Anmerkungen gemacht werden und Verlinkungen durchgeführt werden. Betrachten wir die Situation aus einer natürlichen Betrachtungsweise heraus. Nur selten verfügen Alleinerziehende über die nötigen zeitlichen Ressourcen, um einer Vollzeitbeschäftigung nachgehen zu können. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich in diesem Zusammenhang um eine Frau oder einen Mann handelt, der die Erziehungspflichten des Kindes übernehmen wird. Gerade für Frauen wird diese Situation jedoch häufig zu einer Überlebensfrage, da sie nicht über die optimale finanzielle Unterstützung des Ex-Mannes verfügen. Viele Frauen sind heute in dieser Situation allein gelassen. Dabei rechnen sie mit der Unterstützung einer aktiven Politik, die jedoch die Probleme nicht versteht und nur unzureichende Lösungen vorschlägt.

Berufliche Herausforderungen für Alleinerziehende besser meistern
Viele Alleinerziehende sehen einen Ausweg aus ihrer Situation, indem sie Coaching für Alleinerziehende nutzen. Dabei ist es ein zwei-dimensionaler Lösungsweg, der aus Sicht der Alleinerziehenden als Schulung oder Verdienst wahrgenommen werden kann. Einerseits bietet sich gerade aufgrund der aufstrebenden Digitalisierung in diesem Sektor ein Vielfaches an Chancen im Vergleich zu früheren Zeiten, andererseits können auch Schulungen wahrgenommen werden. Es ist der vermehrte Einsatz der digitalen Kompetenz, der es auch Alleinerziehenden erlaubt, von zu Hause aus einer Beschäftigung nachzugehen. Ebenso können Vorträge online von zu Hause aus angenommen werden. Dies erleichtert es insbesondere für Frauen, dass sie das Angebot annehmen, weil die Betreuungspflichten gegenüber den kleinen Kindern wegfallen. Wenn sie schon nicht zur Gänze wegfallen, dann sind sie jedenfalls eine geringere Belastung für die junge Mutter, als wenn sie täglich ins Büro fahren müsste.

Digitalisierung als neue Chance für junge Mütter
Es wurde bereits auf den zwei-dimensionalen Lösungsweg verwiesen, der in diesem Zusammenhang als eine mögliche Lösung für das Problem gesehen werden kann. Wenn junge Mütter eine neue berufliche Zukunft suchen, könnte die Lösung im Nachhilfe- und Schulungsbereich liegen. Viele Schulungen werden heute online abgehalten. Dabei ist es wichtig zu erkennen, dass man als junge Mutter auch eine Ausbildung absolvieren kann und das Wissen selbst an junge Studenten und Studentinnen weitergeben kann. Die Erziehungs- und Betreuungspflichten gegenüber den Kindern stehen daher nicht mehr im Wege. Die Zukunft liegt definitiv im Zusammenhang mit den Chancen der Digitalisierung.

Erfolgsmanufaktur
Tempelhofer Damm 125
12099 Berlin
www.erfolgsmanufaktur.de

Stand: 19.08.2020 09:48