Neuigkeiten
Startseite / Themen / Marketing & Vertrieb / Wie Werbeartikel bei großen Sport-Events Sales steigern können
Wie Werbeartikel bei großen Sport-Events Sales steigern können
© Pixabay

Wie Werbeartikel bei großen Sport-Events Sales steigern können

Marketing ist ein Schlüsselelement für jedes Unternehmen. Besonders Werbeartikel können hier eine gute taktische Wahl darstellen, um die Bekanntheit und den Ruf des eigenen Unternehmens zu steigern. Um eine besonders große Reichweite zu erzielen, eignen sich große Sportereignisse als Plattform. Strategisch ausgewählte Werbegeschenke können so potenziell die eigenen Profite erhöhen.

So mancher Geschäftsmann mag die kostenlos verschenkten Produkte als unnötigen Kostenfaktor betrachten, insbesondere im Rahmen einer straffen Kostenkontrolle. Aber mit klaren Zielsetzungen und einem Plan versehen können diese die richtigen Akzente setzen. Werbeartikel sorgen dafür, dass Unternehmen ein Gesicht bekommen, eine Persönlichkeit, mit der die Leute sich identifizieren können. Auch sorgen sie dafür, dass man Zielgruppen genau ansprechen kann, um Kundentreue zu erzeugen. Da das sogenannte Branded Merchandising solch ein wirkungsvolles Mittel sein kann, ist es wichtig, über eine Strategie zu verfügen, die genau darauf ausgelegt ist, das gewünschte Publikum zu erreichen. Hierbei ist nicht nur die Art des Geschenks und die Frequenz von Schenkungen, sondern auch und vor allem der Ort entscheidend.

Bei Sport-Events richtig inszenieren

Menschen brauchen „Brot und Spiele“. Diese Aussage hat ihre Wurzeln im erfolgreichen Prinzip des Römischen Reiches, seine Bürger bei Laune zu halten. Dazu zählte nicht nur kostenlos verteiltes Getreide, sondern auch die blutigen Gladiatorenkämpfe. Glücklicherweise gehören diese der Geschichte an, aber die Römer verstanden es, eine Kernwahrheit auszunutzen, die eine zeitlose Relevanz besitzt: den menschlichen Wunsch nach Unterhaltung. Sport ist hierfür immer schon ein wesentlicher Bestandteil gewesen. Heutzutage finden das ganze Jahr über eine große Anzahl von sportlichen Ereignissen statt. Ob in Hallen oder draußen auf dem Feld, der Sport ist nicht nur allgegenwärtig, sondern auch ein stark kommerzialisiertes Geschäft. Da ist es nur logisch, dass Firmen die Chance nutzen, sich hier zu präsentieren und zu inszenieren. Mit Hilfe von Sponsoring wird eine symbiotische Beziehung zwischen Sportteams und Unternehmen geschaffen. Die Wahrnehmung macht es aus – es gilt, eine große Fanbasis bei verschiedenen Sportarten für sich zu gewinnen.

Treue Fans für den eigenen Brand schaffen

Die meisten Menschen haben Kontakt mit irgendeinem Sport im Laufe ihres Lebens, angefangen in der Schule bis hin zur Teilnahme in Vereinen und natürlich als Zuschauer. Daher ist es nicht verwunderlich, dass Unternehmen Teams und ganze Vereine finanzieren. Allerdings ist es hilfreich, darüber hinaus noch potenzielle Kunden direkt mit Werbeartikeln anzusprechen. So kann z.B. Limonade mit Firmenlogo an heißen Tagen ausgegeben werden oder eben auch der klassische Kugelschreiber. Wichtig ist es, die Zuschauer auf sich aufmerksam zu machen und mit einem Werbegeschenk positive Emotionen zu wecken. Emotionen, die sich von der Sportveranstaltung auf die eigene Marke übertragen und den Zuschauern im Gedächtnis bleiben. Man muss dafür aber nicht vor Ort sein. Das Internet wird immer beliebter als Plattform für Sportnews und auch für Wetten. Das können sich Unternehmen gezielt zunutze machen und zu bestimmten Events gezielt Werbung ins Netz stellen. Besonders effektiv ist dies bei Live-Wetten, da Zuschauer ein Match intensiv verfolgen müssen, um auf Veränderungen blitzschnell reagieren zu können. Die Werbung sollte darauf ausgelegt sein, den Spielern kostenlose Werbeartikel anzubieten und diese via Versand zu verteilen. Damit lässt sich auch das mächtige Medium Internet zum Vorteil der eigenen Marke ausnutzen.

Natürlich können die gesamten Kosten einer solchen Marketingaktion inklusive Versand- plus Produktkosten eine recht kostspielige Investition und damit ein Risiko darstellen. Aber gerade mit Blick auf das enorm große Potenzial von Sportveranstaltungen könnte sich ein solcher Einsatz durchaus lohnen. Das groß angelegte Sponsoring des E-Sports ist ein Beispiel dafür, wie weltbekannte Marken mit Erfolg auf dieses Prinzip setzen.

Jetzt Tickets sichern: GmbH-Geschäftsführer-Tag 2018