Page 3

gmbhchef Ausgabe 03-2013 Bonn

Editorial Stil bewahren. Schönheit entdecken. Ausgewähltes schenken. Stil bewahren. Schönheit entdecken. Ausgewähltes schenken. Wer Papier und Schreibkultur mag, wer schöne Stifte schätzt oder exklusive Geschenke sucht, der ist in unserem Fachgeschäft im Bonner Zentrum genau richtig. Wer Drucksachen von höchster Qualität schätzt oder einfach das Besondere für ein Familienereignis sucht, der ist in unserer Druckerei im Bonner Norden genau richtig. Fachgeschäft · Remigiusstraße 16 carthaus.de Bonn-Innenstadt Druckerei · Bunsenstraße 4 Bonn-Dransdorf Verlag · Stiftsgasse 11 Bonn carthaus.de Dr. Hagen Prühs »Vor neuen Hürden?« Die Finanzierungslage gehörte in den vergangenen Jahren nicht zu den Hauptsorgen des Mittelstands. Kreditaufnahmen werden aktuell durch historisch niedrige Zinsen sowie eine verbesserte Finanzierungskraft und Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen begünstigt. Laut einer DIHK-Umfrage sehen nur 15 Prozent der kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) gegenwärtig Finanzierungsprobleme. Das könnte sich jedoch ändern. Mit den neuen Regulierungsregeln für den Finanzsektor (Basel III) gehen strengere Eigenkapital- und Liquiditätsvorschriften für Banken einher. Die Kreditinstitute werden mit der Einführung von Basel III ihre Risiken minimieren müssen. Insbesonders für Unternehmen mit unsicherem Markterfolg und damit höherem Kreditrisiko werden sich die Anforderungen verschärfen. Dazu gehören Existenzgründer und High-Tech-Unternehmen sowie generell Kleinbetriebe mit bis zu zehn Beschäftigten. Den betroffenen Unternehmen kann nur geraten werden, sich frühzeitig auf die sich verschärfenden Rahmenbedingungen einzustellen und Maßnahmen zu ergreifen, die das eigene Rating verbessern. Lesen Sie dazu unser Titelthema ab Seite 8. Wer heute Diskussionen über Marketing verfolgt, hat manchmal den Eindruck, dass Kunden heutzutage nur noch online angesprochen werden. Online ist zwar wichtig, jedoch nur ein Kanal. In unserem Spezial Marketingtrends haben wir daher in dieser Ausgabe vor allem die traditionellen Wege der Kundenansprache aufgegriffen – am Point of Sale, Werbeartikel, Printwerbung und andere – ab Seite 25. Vor wenigen Wochen konnten wir viele unserer Leser in Bonn auf dem 7. GmbH-Geschäftsführer Tag begrüßen. Einen Nachbericht und Impressionen von der Tagung finden Sie ab Seite 38. Dr. Hagen Prühs Chefredakteur PS.: Der GmbH-Geschäftsführer-Tag in Köln findet am 8. Oktober 2013 im Gürzenich statt. Mehr dazu unter www.gmbhchef.de Juni · Juli 2013 | 3


gmbhchef Ausgabe 03-2013 Bonn
To see the actual publication please follow the link above