Neuigkeiten
Startseite / Themen / Finanzierung & Geldanlage (Seite 4)

Finanzierung & Geldanlage

Bestellerkredit

bestellerkredit

Immer mehr kleine und mittlere Firmen engagieren sich im Ausland. Insbesondere Investitionsgüter sind weltweit gefragt. Was aber, wenn der Besteller etwa wegen des hohen örtlichen Zinsniveaus Finanzierungsschwierigkeiten hat? Die Lösung: Ein ... Mehr lesen »

Vermeidung persönlicher Haftung: Das Mindestlohngesetz

mindestlohngesetz

Am 1.1.2015 wurde der Mindestlohn in der Bundesrepublik Deutschland durch das Gesetz zur Stärkung der Tarifautonomie eingeführt. Für die Einhaltung des Gesetzes haften sowohl die GmbH als auch ihre Geschäftsführer. ... Mehr lesen »

Private Pkw-Nutzung des GmbH-Geschäftsführers

gf geld firmenfahrzeug

Auswirkungen einer Leasing-Sonderzahlung auf die Bewertung des geldwerten Vorteils Beim Leasing eines Pkw wird nicht selten gleich am Anfang des Vertrags eine Sonderzahlung vereinbart. Wie wirkt sie sich auf den ... Mehr lesen »

Reisekosten des Geschäftsführers: Erstattung ausländischer Übernachtungskosten

VillaStella Miami

Ein GmbH-Geschäftsführer darf in seiner eigenen Steuererklärung keine Pauschbeträge für Übernachtungen als Werbungskosten ansetzen. Die GmbH als Arbeitgeber hat allerdings die Wahl. Sie kann bei Übernachtungen ihres Geschäftsführers im Ausland entweder ... Mehr lesen »

Der Investitionsabzugsbetrag der GmbH

gmbh

1. Liquiditätsvorteil für die begünstigten Gesellschaften Unternehmen in allen Rechtsformen (Einzelunternehmer, Personen- und Kapitalgesellschaften) können den Investitionsabzugsbetrag gemäß § 7g EStG in Anspruch nehmen. Generelle Voraussetzung ist lediglich, dass die Gesellschaft ... Mehr lesen »

Renovierung nach Hauskauf: Wann anschaffungsnahe Herstellungskosten vorliegen

Rich house

Umfassende Modernisierungs- und Renovierungsarbeiten nach dem Erwerb eines Hauses können als einheitliche Maßnahme gewertet werden. Das heißt, wenn die Aufwendungen, die für sich genommen regelmäßig anfallende Kosten für Erhaltungsmaßnahmen oder ... Mehr lesen »

Häusliches Arbeitszimmer: Aufteilung der Kosten bei einer gemischten Nutzung

stock footage timelapse of busy young worker in the office

Nach der bisherigen BFH-Rechtsprechung konnten Aufwendungen für ein häusliches Arbeitszimmer nur dann als Werbungskosten abgezogen werden, wenn der Raum ausschließlich oder fast ausschließlich beruflich genutzt wurde, z.B. im Rahmen eines ... Mehr lesen »

Gesellschafterdarlehen: Besteuerung der Zinserträge beim Gesellschafter

gmbh gruendung

Hat eine GmbH einen Kapitalbedarf, z.B. zur Finanzierung von Investitionen, helfen Gesellschafter häufig mit verzinslichen Darlehen aus. Wie sind diese Zinserträge beim Gesellschafter zu besteuern? Kommt er auch in den ... Mehr lesen »

Verpflegungspauschale: Dienstreise beginnt bei der Abfahrt von der Wohnung

Entfernungspauschale

Es handelt sich um auswärtige Tätigkeiten, wenn ein Arbeitnehmer ständig an verschiedenen Orten tätig wird. Die Höhe der Verpflegungspauschale richtet sich bei einer Auswärtstätigkeit nach der Abwesenheitsdauer des Arbeitnehmers von ... Mehr lesen »

Geschäftsführerhaftung bei Wettbewerbsverstößen

Persönliche Haftung nur in Ausnahmefällen Der Wettbewerb in nahezu allen Wirtschaftszweigen wird immer härter. Die Versuchung, sich mit unlauteren Mitteln, z.B. durch Falschaussagen über Mitbewerber, einen Wettbewerbsvorteil zu verschaffen, nimmt ... Mehr lesen »

Jetzt Tickets sichern: GmbH-Geschäftsführer-Tag 2018