Neuigkeiten
Startseite / Fachbeiträge / Büro & IT: Telekommunikation / Aktuelle Tipps für Ihren Onlineauftritt – Teil 4: Erfolgreiches SEO
Aktuelle Tipps für Ihren Onlineauftritt – Teil 4: Erfolgreiches SEO

Aktuelle Tipps für Ihren Onlineauftritt – Teil 4: Erfolgreiches SEO

In diesem Beitrag geben wir Ihnen 10 Tipps für erfolgreiches SEO, die Ihnen dabei helfen, schneller im Netz gefunden zu werden.

1. SEO ist ein Prozess
Suchmaschinenoptimierung ist ein andauernder Prozess. Google verändert oft die Algorithmen und Ihre SEO-Maßnahmen müssen darauf reagieren. Fragen Sie sich, ob alle Maßnahmen, die Sie vornehmen, auch für Ihre Seitenbesucher von Nutzen sind.

2. Struktur ist wichtig
Wählen Sie eine einfache Seitenstruktur mit klarem Design und übersichtlicher Navigation. Nutzen Sie Standards, die die Nutzer von anderen Webseiten kennen. Eine klare Struktur fördert die Lesbarkeit Ihrer Webseite für Menschen und Suchmaschinen.

3. Interne Verlinkungen schaffen
Google orientiert sich auf einer Webseite an vorhandenen Links. Achten Sie auf eine übersichtliche interne Linkstruktur und sorgen Sie dafür, dass Ihre Seiten untereinander verlinken. Mit dieser SEO-Maßnahme unterstützen Sie die Suchmaschine bei der Orientierung. Wichtig: Jede Seite darf grundsätzlich nur über eine URL erreichbar sein.

4. Guter Code für SEO
Verwenden Sie möglichst sauberen, aktuellen und validen HTML-Code. Vermeiden Sie unnötige technische Blockaden wie JavaScript, Flash oder Frames. Diese sind für eine wirksame Suchmaschinenoptimierung schädlich.

5. SEO braucht Keywords
Analysieren Sie das Suchverhalten der Nutzer und verwenden Sie die für Ihre Webseite relevanten Suchbegriffe aus Nutzersicht. „Keywords“ sind die Suchwörter, mit denen Sie bei Google gefunden werden wollen. Achten Sie beim Verfassen von Texten auf eine angemessene Keyword-Dichte. Sinnlose Wiederholungen oder Aneinanderreihungen von Suchbegriffen wirken sich jedoch negativ aus.

6. Title, Description und Headlines
Achten Sie darauf, dass das wichtigste Keyword der Seite im Titel steht. Auch die Headlines H1 und H2 sollten das wichtigste Keyword enthalten. Die Description ist wichtig für die Anzeige der Suchergebnisse und sollte den Inhalt der Seite kurz und prägnant beschreiben.

7. Domain und URL richtig pflegen
Auch Domains und URLs sind wichtig für SEO: Im Idealfall enthält der Domainname Ihrer Website das Thema oder das Produkt, das Sie verkaufen möchten. Verwenden Sie zudem sprechende URLs. Das wichtigste Keyword der Seite sollte in der URL vorkommen. Ihre URLs sind dann sowohl für die Crawler (Computerprogramme, die das Netz automatisch durchsuchen und Webseiten analysieren) als auch für Besucher leichter lesbar und somit wichtiger Bestandteil von SEO.

8. Einzigartigen Inhalt erstellen
Verfassen Sie regelmäßig neue und einzigartige Inhalte für Ihre Webseiten. So bleiben Sie für Crawler und Benutzer interessant. Google bevorzugt hochwertigen Inhalt. Beschreiben Sie Ihre Schwerpunkte ausführlich und verzichten Sie darauf, sich bei anderen Quellen zu bedienen. Langfristig belohnt Google die Webseite, die zu den gewählten Keywords die relevantesten Inhalte bieten.

9. Backlinks setzen
Externe Links sollten auf Ihre Webseite verweisen. Für die Linkpopularität ist aber nicht nur die Anzahl, sondern auch die Qualität der eingehenden Links wichtig. Kooperieren Sie deshalb nur mit seriösen Partnern. Auch Links von verwandten Webseiten, Onlineportalen, Foren und Blogs sind bei SEO-Maßnahmen hilfreich. Eingekaufte Links von Linkfarmen sollten vermieden werden.

10. Sitemaps nutzen
Eine sichtbare HTML-Sitemap dient der Orientierung und bietet eine vollständige Übersicht über den Seiteninhalt und -aufbau. Zudem gibt es die Möglichkeit eine XML-Sitemap einzubinden, die von den Suchmaschinen-Crawlern genutzt wird, um die Website Struktur in den Suchergebnissen abzubilden.

Über den Autor

Andreas Rothhaar ist geschäftsführender Gesellschafter der Medialen GmbH in Bonn. Seit 2003 realisiert die Full-Service-Internetagentur hochwertige Websites, Online-Shops und webbasierte Software-Lösungen mit den Schwerpunkten Webdesign, Webent-wicklung und Online-Marketing. Kunden sind neben internationalen Unternehmen und Organisationen zahlreiche mittelständische Unternehmen aus der Region Köln/Bonn.

www.diemedialen.de
info@diemedialen.de

Jetzt Tickets sichern: GmbH-Geschäftsführer-Tag 2018